fbpx
 In News

Bernhard Heusler ist neu im Präsidium der Schweizer Sporthilfe

Bernhard Heusler (Picstars Verwaltungsrat) und Urs Wietlisbach sind die neuen Präsidenten der Stiftung Schweizer Sporthilfe. Die ehemalige Skirennfahrerin und Olympiasiegerin Dominique Gisin wird ab 1. Oktober 2018 als CEO die oberste Führungsverantwortung in der Stiftung übernehmen.

Der Exekutivrat von Swiss Olympic hat Bernhard Heusler und Urs Wietlisbach zu den neuen Präsidenten der Stiftung Schweizer Sporthilfe gewählt. Das leitende Organ von Swiss Olympic setzt damit auf ein starkes Duo aus Sport und Wirtschaft. Der Mitgründer der Beratungsfirma HWH AG (u.a. im Sportbereich) und ehemalige Wirtschaftsanwalt Bernhard Heusler präsidierte von 2012 bis 2017 den FC Basel 1893. Unter seiner operativen Leitung gewann der Club achtmal in Folge den Schweizer Meistertitel. Urs Wietlisbach ist Mitgründer der «Partners Group». Er unterstützt den Schweizer Sport bereits heute aktiv und verfügt über beinahe 30 Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie. Beide Präsidenten sind Mitglieder verschiedener Verwaltungs- und Stiftungsräte.

Bernhard Heusler ist seit Januar 2018 im Verwaltungsrat der Picstars AG. Das sagte Bernhard zu seinem Engagement für PICSTARS: “Hoch talentierte Sportlerinnen und Sportler brauchen und verdienen Unterstützung, um ihre Ziele zu erreichen. Auf dem harten Weg zum sportlichen Erfolg sind sie wertvolle und glaubwürdige Botschafter für alle, die ihnen ermöglichen, ihr Talent auszuleben. Mit der Digitalisierung eröffnen sich neue Möglichkeiten. PICSTARS nutzt diese und stellt die Tools den Talenten und Sponsoren zur Verfügung und schafft damit eine win-win Situation. Das hat mich aus sportlicher und wirtschaftlicher Sicht überzeugt.”

Inzwischen hat Picstars zahlreiche Kampagnen für Marken wie Mercedes-Benz, Saas-Fee, tutti.ch Vivi Kola und Sportverbände wie Swiss Unihockey, Swiss Swimming umgesetzt. Zuletzt haben im Monat Mai über 150 Schweizer Sportler ihre Unterstützung für die Bewerbung für Olympische Winterspiele in Sion 2026 über PICSTARS kund getan. Weitere tolle Kampagnen sind in der Umsetzung. PICSTARS vermittelt SportlerInnen und Social Media Content Creators aus vielen anderen Themenfeldern wie Reisen, Food, Fashion, Familie, Outdoor, etc. kostenlos tolle Kampagnen mit Marken. Das ist Influencer-Marketing. Damit erschliesst sich für SportlerInnen eine neue Einnahmequelle für die Investitionen in die sportlichen Erfolge.